25. August 2014

Harry Potter Tag

Hallo ihr Lieben ♥
Die Fragen zu diesem TAG habe ich unter anderem bei Cha auf Youtube entdeckt.
Als Potterhead ist es quasi ein Muss da mitzumachen und deshalb findet ihr jetzt im folgenden Artikel 18 Fragen zum Thema Harry Potter und meine Antworten dazu. Wer Lust hat, kann gerne auch teilnehmen.
Es ist echt interessant, da man sich manche Fragen so noch nie gestellt hat. - Viel Spaß!

© Fanpop.com

  1. Deine erste Begegnung mit Harry Potter?
Das erste Buch habe ich, als ich 8 war, zu Weihnachten geschenkt bekommen.

2. Hast du alle Bücher gelesen/ Filme gesehen?
Natürlich - sowohl auf Englisch, als auch auf Deutsch. Ich habe auch immer erst die Bücher gelesen und mir dann die Filme angeschaut.

3. Dein liebster Teil (Buch/ Film)?
Mein liebstes Buch und zugleich auch mein liebster Film ist Band 4 - Der Feuerkelch. Ich bin einfach unfassbar vom Trimagischen Turnier fasziniert.
Auch wenn ich traurig bin, dass es endet, finde ich den 7. Band aber auch sehr gut, weil sich endlich alles zusammensetzt.

4. Welchen Teil findest du am schlechtesten (Buch/ Film)? 
Bei den Bücher gibt es für mich keinen schlechten Teil, da jedes Buch auf seine eigene Art und Weise klasse ist. Die Verfilmung vom 6. Band (Der Halbblutprinz) ist allerdings nicht ganz so gut gelungen, da zu viele Geschehnisse und Informationen fehlen.

5. Dein Liebingscharakter gut/ böse? 
Jeder Charakter ist besonders und für die Geschichte wichtig, deshalb fällt es mir schwer mich da zu entscheiden. Aber am ehsten würde ich mich dann wohl für Neville, Hermine und Draco entscheiden, da alle 3 - meiner Meinung nach - die größte Charakterentwicklung durchgemacht haben. 

6. Traurigster Moment?
Es gab unzählige Momente, bei denen ich die ein oder andere Träne vergossen habe. Vorallem immer dann, wenn jemand gestorben ist. Aber am schlimmsten fand ich den Tod von Dobby und Sirius, und natürlich die Tatsache, dass die Reihe endet.

7. Welches Fabelwesen ist dein Liebling?
Dobby, Hedwig und Seidenschnabel. Kann mich da nicht auf eins beschränken. 

8. Gibt es Szenen aus Buch oder Film, die dir besonders wichtig sind? 
Mir bedeutet die Reihe insgesamt schon sehr viel, sodass es schwer ist, sich auf einzelne Szenen zu beschränken aber sehr wichtig war der Kuss zwischen Hermine und Ron. Man hat so lange darauf gewartet und erst am Ende kommt es dazu

9. Lieblingsort?
Auf jeden Fall Hogwarts selbst und dort besonders den Raum der Wünsche. Ich wüsste allerdings nicht, was bei mir in diesem Raum wäre.

10. Lieblingslehrer- und Schulfach?
Ich mag eigentlich alle Fächer, weil sie halt so außergewöhnlich sind :D Aber Pflege magischer Geschöpfe und Zaubertränke wären meine Favoriten. Meine absoluten Lehrer Favoriten sind Lupin und Hagrid. 

11. Lieblingsschauspieler/in?
Emma Watson, Tom Felton und Ralph Fiennes - wobei ich hier sagen muss, dass jeder einzelne Schauspieler/in eine wahnsinnig tolle Leistung erbracht hat.

12. Was ist dein Lieblingsartefakt?
Das Denkarium, der Schnatz, das Erinnermich, Die Karte des Rumtreibers und natürlich die Zauberstäbe.

13. In welchem Haus wärst du am ehesten?
Der Sprechende Hut würde mich wohl zu Hufflepuff schicken, da ich im echten Leben auch nicht so unbedingt auffalle und eher im Hintergrund bin. Wenn ich es aber wählen könnte, wäre ich wohl in Slytherin.

14. Welches Haustier hättest du gerne?
Wenn es gehen würde, dann einen Hippogreif. Ansonsten natürlich eine Eule.

15. Hast du mit 11 auch auf den Brief von Hogwarts gewartet?
Ich warte immernoch sehnsüchtig.

16. In was würde sich ein Irrwicht bei dir verwandeln?
In einen überdimensionalen Fisch.

17. Wenn du einen Heiligtümer des Todes haben könntest, welchen würdest du wählen?
Wahrscheinlich den Tarnumhang. Wer möchte denn nicht die Möglichkeit haben, sich unsichtbar zu machen?

18. Warst du mit dem Ende zufrieden?
Ich finde es sehr traurig, dass es enden musste. Aber J. K. Rowling hätte es nicht besser enden lassen können. Ich habe aber bis zur letzten Sekunde geglaubt, dass Harry eines Tages aufwacht und alles nur geträumt hat - was natürlich kein tolles Ende gewesen wäre :D  

1 Kommentar:

  1. Sehr cool, dass du den Tag auch mitgemacht hast! :))
    Und du hast Recht - wir sind uns bei der Beantwortung der Fragen wirklich sehr ähnlich - nur, dass mein Irrwicht eben eine Spinne wäre :D
    Oh Gott, wenn JK Rowling wirklich "Und dann erwachte Harry in seinem Schrank unter der Treppe von einem fantastischen Traum." geschrieben hätte… ich wäre so ausgerastet! :D
    Liebe Grüße, Cha <3

    AntwortenLöschen