10. November 2014

Taylor Swift Book Tag

© Carlsen
1. We Are Never Ever Getting Back Together: 
Nenne ein Buch (oder eine Reihe), in die du total verliebt warst, aber mit der du inzwischen nichts mehr zu tun haben möchtest. 
Definitiv Twilight. Ich weiß nicht mehr genau, wann ich die Bücher gelesen habe. Es ist auf jeden Fall schon einige Zeit lang her. Ich war damals so begeistert von den Bücher - bis die Filme kamen. Was haben die Produzenten aus dieser Geschichte gemacht? Irgendwann war ich nur noch genervt von Bella und dem ganzen Liebes Hin und Her. Schade, denn die Bücher waren klasse.

© Brendow
2. Red: 
Suche in deinem Regal nach einem Buch mit rotem Cover.
Das Wunder von Narnia von C.S.Lewis. Ein wunderschönes Cover mit leider nicht so schönem Inhalt. 
 
3. The Best Day: Wähle ein Buch, bei dem du dich nostalgisch fühlst. 
Wie könnte es auch anders sein: Harry Potter. Ich fühle mich einfach jedes mal wieder in meine Kindheit versetzt! Unfassbar tolle Geschichte, die einem nie zum Hals heraushängt. 

© Carlsen
4. Love Story: Wähle ein Buch mit einer verbotenen Liebe. 
Da würde ich zu Gale und Katniss tendieren, wobei das Thema Liebe in der Reihe "Tribute von Panem" generell sehr kritisch ist. Vielleicht auch Jace und Clary, wobei ich bisher nur den ersten Teil gelesen habe und nicht weiß, wohin sich das jetzt noch entwickeln kann. Ansonsten der Klassiker Romeo und Julia. Da muss ich aber ehrlich zugeben, dass ich nur den Film gesehen habe.
 
5. I Knew You Were Trouble: Nenne ein Buch mit einem bösen Charakter, der dir trotzdem total ans Herz gewachsen ist.  
Hier steht wieder Harry Potter mit meinem Lieblingscharakter Draco Malfoy auf dem "Siegertreppchen". Viele sehen nur seine äußere Fassade und so wird er leider von den meisten falsch verstanden. 
© Harper Collins
 
6. Innocent: Wähle ein Buch, bei dem dir das Ende gespoilert wurde.
Allegiant von Veronica Roth. Habe bisher nicht einen einzigen Teil gelesen und weiß schon, wie die Reihe endet. Das wird mich aber trotzdem nicht davon abhalten, die Bücher noch zu lesen. Das war ein ungewollter Spoiler, aber früher habe ich mich ständig gespoilert, indem ich die letzte Seite bei jedem Buch gelesen habe. Mittlerweile habe ich damit allerdings aufgehört :D

© cbt
7. Everything Has Changed: Nenne einen Charakter, der eine große Entwicklung durchmacht. 
Jette aus den Monika Feth Büchern. Jette ist ein ziemlich starker Charakter und mit jedem neuen Teil der Reihe macht sie eine weitere Entwicklung durch und jedes mal wird sie mir sympathischer. 

8. You Belong With Me: Auf welche Buchveröffentlichung freust du dich am meisten?
Auf den neuen Jette-Roman, der im August 2015 erscheinen und "Libellenflüsterer heißen wird.
© Arena

9. For Ever And Always: Wer ist euer Lieblingspärchen? 
Hermine und Ron, obwohl es endlos lange gedauert hat. Clary und Jace finde ich aber auch ziemlich interessant. Das scheint allerdings bisher nicht möglich zu sein - mal schauen was kommt. Ich kann die Dinge, so wie sie jetzt im Buch sind, auf jeden Fall nicht akzeptieren! 
 
10. Come Back, Be Here: Welches Buch willst du niemandem leihen, aus Angst, es würde in deinem Regal fehlen? 
Ich möchte keines meiner Bücher verleihen - auch nicht an Personen, wo ich weiß, dass sie mit meinen Büchern sorgsam umgehen. Ich  möchte sie einfach nicht in meinem Regal missen. Außerdem hasse ich Leserillen und ich möchte meine Freunde nicht dazu nötigen, die Bücher mit übertriebener Vorsicht zu lesen, bloß, damit keine Leserillen entstehen.

Ich tagge alle, die Lust haben mit zu machen! 
Falls ihr mitgemacht habt, könnt ihr mir gerne den Link in den Kommentaren posten.

1 Kommentar:

  1. Der Post gefällt mir Mausi :D Ich glaube ich kenne auch nur Malfoys Fassade - bald musst du mir mal erklären was in ihm steckt. Für mich ist er einfach nur der böse Widerling :D

    AntwortenLöschen