26. Mai 2015

Gemeinsam Lesen

Hallöchen ♥
Für weitere Infos zur Aktion schaut einfach mal bei Weltenwanderer und Schlunzenbücher vorbei :) 
 
  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese momentan "Dann mach ich eben Schluss" von Christine Fehér. Ich befinde mich auf Seite 154 (eBook).
http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Dann-mach-ich-eben-Schluss-9783570161159_xxl.jpg
© Cbt
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
"Soll ich draußen auf dich warten, Max?"

 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Es ist ein sehr ruhiges Buch, aber tiefgründig und könnte vielleicht sogar gut als Schullektüre dienen. Gefällt mir ganz gut bisher. Ist jetzt kein Highlight, aber man kann es auf jeden Fall mal lesen.

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal "verlegt" und nicht mehr wieder gefunden!
Etwas richtig schlimmes ist mir mit meinen Büchern noch nicht passiert. Zumindest nicht, dass ich mich jetzt daran erinnern könnte und in letzter Zeit auf jeden Fall nicht. Es kommt schon mal vor, dass Ecken umknicken, Leserillen entstehen oder Schokolade auf die Seiten kommt. Ich denke das lässt sich nicht verhindern - egal wie sorgsam man mit seinen Büchern umgeht. Manche Gebrauchsspuren sind halt leider unvermeindlich :D





Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    dein Buch ist mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen. Allerdings lese ich auch nicht so gerne ruhige Bücher.

    Schokoladenflecken finde ich immer ganz schrecklich :-D Wenn ich mir in der Bücherei Bücher ausleihe ist es irgendwie so, dass in jedem dritten Buch Schokoladenflecke zu finden sind ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,
      ich hasse Schokoflecken auch, aber ich habe grundsätzlich immer irgendwo Flecken davon :D und leider auch manchmal in meinen Büchern. Aber du hast recht in Bücherei Büchern sind unfassbar oft solche Flecken. Sind wahrscheinlich auch alles so Tollpatsche wie ich :p

      Löschen
  2. Huhu

    Deine aktuelle Lektüre sieht interessant aus, da muss ich gleich einmal stöbern und nachschauen um was es geht :)
    Ich glaube auch, dass gewisse Sachen unvermeidlich sind beim Lesen. Man kann ja auch so viel man will wirklich probieren keine Leserillen rein zu machen, dann ist das Buch einmal wirklich spannend, man vergisst es und *tadaa* schon ist die Leserille da ^^ ich ärgere mich dann natürlich aber was soll man machen. :)

    Liebe Grüsse
    Denise
    Mein Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,
      so ein paar kleine Leserillen oder sonstige Spuren sind ja noch ok :D ich ärgere mich dann zwar immer, aber es könnte auch viel schlimmer sein. Ich kenn einige Personen, die ihre Bücher so einmal umknicken.. das tut mir immer richtig im Herzen weh :D

      Löschen
  3. Hallo Lisa!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, hat aber ein schönes schlichtes Cover. Um was gehts denn da, kann mir jetzt gar nix drunter vorstellen ^^

    Ich konnte bisher solche Missgeschicke zum Glück gut vermeiden, Schokoflecke - ja, weil ich öfters doch mal was naschen muss unterm lesen :D Aber schlimmeres gabs nicht, ich pass da immer sehr gut auf :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)
      Es geht in dem Buch um Max, der Schluss mit seinem Leben macht und Selbstmord begeht. Nun wird die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Die Machart gefällt mir wirklich gut und die Idee dahinter ist, dass man mehr Acht auf seine Mitmenschen nehmen sollte.

      Löschen
  4. Hey~
    Dein aktuelles Buch sagt mir nichts, klingt aber tatsächlich interessant. Wobei ich bei Schullektüre jetzt innerlich protestiere, weil es nach einem eher deprimierenden Buch klingt und ich finde, dass man auch mal schöne Sachen in der Schule lesen sollte. (Die Bücher, die ich für die Schule lesen musste, waren alle eher tragisch und traurig und todesvoll.)
    Mir ist auch noch nichts schlimmes mit Büchern passiert. Die Spuren, die sie haben, sind lediglich vom Lesen. Wäre ja auch irgendwie Schade, wenn man es einem Buch so gar nicht ansehen würde, dass es nicht nur Dekoration im Regal ist.

    Yours, Aly <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      die Thematik ansich ist schon deprimierend, aber die Stimmung überträgt sich nicht auf den Leser. Es ist halt ruhig und ernst, aber ich finde die Idee dahinter halt wirklich klasse und geeignet für eine Schullektüre. Aber ich bin keine Lehrerin :D da gibt es bestimmt Kriterien, die dazu erfüllt sein müssen xD

      Löschen
  5. Huhu,
    Schullektüre? Da muss ich dann vielleicht mal reinschauen. Bin immer auf der Suche nach geeigneten Büchern, die nicht komplett öde sind.
    LG, Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Doro,
      ich persönlich finde schon, dass es als Schullektüre geeignet sein könnte. Die Geschichte und Idee ist wirklich gut und die Umsetzung ist auch ziemlich stark. Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt und es kam mir so vor als würde sich der Schreibstil dem jeweiligen Charakter anpassen. Also wirklich interessant beim Lesen zu beobachten. :)

      Löschen
  6. Huhu!

    Um das Buch bin ich auch schon ein paarmal rumgeschlichen... :-) Und ja, manche Dinge sind echt unvermeidlich, finde ich - ich habe mir heute Kaffee über mein aktuelles Buch gekippt.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mikka,
      oh das mit dem Kaffee ist natürlich ärgerlich :( hoffentlich hat dein Buch es einigermaßen überlebt!

      Löschen