12. September 2015

Travel around the world - Gran Canaria



  Gran Canaria 1.560,1 km² Fläche 829.597 Einwohner 
 Drittgrößte Kanarische Insel Hauptstadt: Las Palmas de Gran Canaria 
Wärmste Monate: August bis Oktober
https://de.wikipedia.org/wiki/Gran_Canaria

  Eine wunderschöne Insel. Etwas trocken, aber deshalb nicht weniger schön. Es gibt schwarzen Sandstrand, was ich vorher noch nicht gesehen habe. Gefällt mir aber irgendwie ziemlich gut. Die Landschaften sind wirklich sehenswert und vor allem die kleinen Ortchen sind sehr niedlich und idyllisch.

                                                                                                                                                                                 


© Coverrechte liegen beim jeweiligen Verlag


"Victoria hat ihr Leben fest im Griff. Was kann einer selbstbewussten Powerfrau mit eigener Kultursendung und reichem Papa schon groß passieren? Nichts, glaubt Victoria, die sich auf ihre Bildung, ihre Attraktivität und ihren Verstand einiges einbildet. Etwas zu viel, findet Freundin Stefanie, die sich im Urlaub auf Gran Canaria in einen Swimmingpool-Reiniger verliebt hat. Victoria will Steffie auf den rechten Weg zurückbringen – und gerät dabei selbst auf Abwege: Der Vater enterbt sie, Verehrer Ludwig ist untreu und ihr Job in Gefahr. Victorias letzte Chance: Sie muß den menschenscheuen Bestsellerautor Elias Rensle auftreiben, um das weltweit erste Interview zu bekommen. Doch Rensle lebt – ausgerechnet auf Gran Canaria, dem Lummerland für Langweiler, wie Victoria meint. Ihr nächstes Problem: Gleich zwei Männer behaupten, daß sie der geheimnisvolle Rensle sind. Den einen hält sie für wunderbar, der andere ist sonderbar. Welcher ist der Richtige?"
"November in Las Palmas: Bleierne Schwere liegt in der Luft, und der mäßig erfolgreiche Privatdetektiv Ricardo Blanco kann in aller Ruhe über alte Filme und Krimis philosophieren und seinen verflossenen Liebschaften nachtrauern. Bis eines Tages die schöne, geheimnisvolle Maria Arancha in seinem Büro auftaucht und ihn beauftragt, den Tod ihres Verlobten Toñuco Camember zu untersuchen, der sich umgebracht haben soll. Bei seinen Nachforschungen dringt Blanco in die exklusiven Zirkel der kanarischen Oberschicht ein und ermittelt auf Jachtausflügen und Grillpartys. Doch der schöne Schein trügt. Er muss feststellen, dass auch Maria Arancha in den Fall verwickelt zu sein scheint. Aber da ist er ihr schon allzu nahe gekommen."

"Zwei Niederlagen an einem Tag – das hat sich Jungreporter Kretsche beim Aufstehen nicht träumen lassen: Freundin Jola macht Schluss, weil er nur an den Job denkt, und Chefin Carola hat einen ganz üblen Auftrag für ihn: Recherche auf Gran Canaria für eine Skandalreportage über Pauschalurlauber. Befehl ist Befehl. Aber Kretsche beschließt, Carola mit einer genialen Idee auszubooten: Er will das wüste Leben auf der Party-Insel beschreiben wie Heinz Sielmann die wilden Tiere der Serengeti. Und vor allem seinen Liebeskummer vergessen. Umgeben von feierwütigen Animateuren, philosophierenden Swingern und zupackenden Türstehern droht Kretsche allerdings auf ganzer Linie zu scheitern. Und was er nicht ahnt: Jola ist im Anflug! Carola auch."

"Eine Reihe mysteriöser Verbrechen sorgt auf den Kanareninseln La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria für Aufregung. Wer steckt dahinter? Die Polizei steht vor einem Rätsel. Ein getöteter Drogenkurier im Barranco. Ein homosexuelles Urlauberpaar. Ein Schriftsteller mit seiner Freundin auf der Suche nach der richtigen Location auf Gomera. Ein kauziger alter Mann mit Fernglas. Und der Wahnsinn geht erst richtig los."

“Arbeiten in der Sonne, wo andere Urlaub verbringen”, war der ausschlaggebende Satz, welcher den Erzähler veranlasste, seinen Arbeitsplatz in Deutschland aufzugeben, um auf Gran Canaria im Timeshare-Business sein Glück zu versuchen."

"Deos einräumen. Doppelschichten. Jule hasst ihren langweiligen Job im Drogeriemarkt. Aber Moment, warum hat ihre Stammkundin Tränen in den Augen und will die Sonnenmilch umtauschen? Ottilie Bär, die von ihrer Reisebegleitung sitzen gelassen wurde, kann ihr Glück kaum fassen: Die nette junge Drogerie-Verkäuferin springt ein und fliegt mit ihr nach Gran Canaria! Was die beiden nicht ahnen: Als Urlaubspartner passen sie zueinander wie Sand und Sonnenbrand, wie Volksmusik und Technodisco. Dennoch ist die Reise der Beginn einer wunderbaren Freundschaft."

1 Kommentar:

  1. Eine sehr schöne Auswahl :)
    Mit Tante Otti auf der Insel klingt ja lustig! :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen