29. März 2017

[Rezension] Loreth Anne White - Winterjagd

© Loreth Anne White
Über das Buch
Autorin: Loreth Anne White
Originaltitel: A Dark Lure
Seiten: 496
Verlag: AmazonCrossing
Erschienen:14. Juni 2016
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
ISBN: 978-1503937130


    Inhalt    
"Vor zwölf Jahren wurde Sarah Baker vom sogenannten Watt-Lake-Killer entführt und vergewaltigt. Monatelang wurde sie gefangen gehalten, bis ihr endlich die Flucht gelang. Der Mörder wurde gefasst, doch Sarah hat alles verloren. Sie ändert ihren Namen in Olivia West und findet auf der Broken-Bar-Ranch einen Unterschlupf. Endlich beginnen ihre Narben zu heilen, doch dann wird die Leiche einer erst kürzlich ermordeten Frau gefunden. Als sich der eisige Winter um die Ranch schließt und sie von der Außenwelt abschneidet, muss Olivia sich der Frage stellen: Könnte der Killer zurück sein, um sein Werk zu beenden?"

26. März 2017

[Rezension] Jeff VanderMeer - Auslöschung


9783426518045
© Knaur
Über das Buch
Autor: Jeff VanderMeer
Originaltitel: Annihilation
Seiten: 240
Verlag: Knaur
Erschienen: 01. März 2017
Preis: 9,99€ (Taschenbuch); 13,99€ (eBook)
ISBN: 978-3-426-51804-5
Zum Buch 

*Rezensionsexemplar*

    Inhalt    
"Geheimnisvolle Flora und Fauna, ebenso makellos wie verstörend, hat ein Gebiet an der amerikanischen Küste übernommen, und die entfesselte Natur dehnt sich unaufhaltsam immer weiter aus. Nur, was geschieht dort? Elf Expeditionen haben vergeblich versucht, Antworten zu finden. Ihre Teilnehmer kehrten entweder gar nicht zurück oder auf eine unheimliche Weise verändert. Jetzt entsendet das Southern Reach-Institut eine zwölfte Expedition - doch was hat sie der Faszination und dem Grauen von Area X entgegenzusetzen?"

12. März 2017

Kennt ihr schon.. JUMP House?

Schwelgt Ihr manchmal auch noch Erinnerungen an die guten alten Zeiten als Kind, wo es fast nichts Tolleres gab, als in einer Hüpfburg seine Zeit zu verbringen? Schwerelos hin und her, hoch und runterspringen. Wenn ich daran zurückdenke, dann fühl ich mich sofort glücklich. 
Vielleicht dachten sich die Erfinder von JUMP House genau das und wollten dieses Erlebnis wiederaufleben lassen. Mit dem Unterschied, dass es nicht mehr nur für Kinder geeignet ist. 
Ich möchte mit Euch gerne meine Erfahrungen des JUMP House Besuches teilen und erzählen, warum Ihr es UNBEDINGT mal ausprobieren solltet. 
© Jumphouse

6. März 2017

[Rezension] Emily Byron - Das Herz und die Dunkelheit

© Edel Elements
Über das Buch
Autorin: Emily Byron 
Originaltitel: Das Herz & Die Dunkelheit - Der Fluch der Ewigen 
Seiten: 338
Verlag: Edel Elements
Erschienen: 04. November 2016
Preis: 3,99€
ISBN: 9783955308315
Zum Buch

*Rezensionsexemplar*

    Inhalt    
"Als die introvertierte Jordis eines Abends in einer Bar den attraktiven Cayden kennenlernt, ahnt sie noch nichts von den lebensverändernden Folgen ihrer Begegnung. Die Verbindung zu dem mysteriösen Mann mit den silbernen Augen reißt nicht ab - immer wieder scheint das Schicksal sie zusammenzutreiben. Als Jordis endlich hinter sein Geheimnis kommt, ist es fast zu spät: Cayden ist Teil einer Macht, die so alt ist wie die Menschheit selbst und ebenso lebensgefährlich."

Die rational denkende Jordis hat eine Mauer um sich gebaut, seit sie von ihrem Ex-Freund zu tiefst verletzt wurde. Nie wieder möchte sie so tief fallen und hat den Männern daher scheinbar abgeschworen. Ihre beste Freundin Nine versucht immer wieder, Jordis' Fassade zu brechen. Möchte sie doch nur das Beste für sie. Doch Jordis ist allem und jedem abgeneigt. Bis sie eines Tages auf den mysteriösen Cayden stößt und sich ihre Wege immer wieder kreuzen. Was steckt hinter diesem ominösen Fremden und warum fühlt sie sich ihm so hingezogen?